Auf in den wilden Osten! Kommt mit uns auf eine Reise durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz, über die tschechische Grenze und tief hinein in die Wälder des Elbsandsteingebirges. Fünf Tage lang erkunden wir mit euch die sagenhafte Natur.


Tag 1:
Individuelle oder durch uns organisierte Anreise zu unserem gemütlichen 4* Basishotel in Decin. Check-in ist ab 16 Uhr. Nach einem gemeinsamen Abendessen zum Kennenlernen und gemütlichen Beisammensein gibt es eine ausführliche Toureinweisung für die nächsten Tage.
Tag 2:
Wir starten durch das böhmische Paradies nach Mladá Boleslav und besuchen dort das Skoda-Museum mit anschließendem kulinarischen Highlight der böhmischen Küche. Auf dem Rückweg passieren wir die mystische Bikerhöhle Pekelné Doly.
Tag 3:
Über Hrensko geht es durch die Wälder der böhmischen Schweiz zum Kirnitzschtal. Das bedeutendste Tal der Sächsischen Schweiz erstreckt sich von Bad Schandau bis Saupsdorf. Über die ehemalige Bergrennstrecke Hohnstein gelangen wir zur einzigartigen Basteibrücke und genießen den atemberaubenden Blick hinunter ins Elbtal. Vorbei an der Festung Königstein fahren wir durch die östliche Sächsische Schweiz zurück zu unserem Basishotel.
Tag 4:
Zunächst erkunden wir heute das Zittauer Gebirge und nehmen Kurs auf Oybin, hier thront hoch oben auf dem Fels das gleichnamige Kloster. Weiter über die Lückendorfer Bergrennstrecke gelangen wir zum 1012m hohen Jeschken. Von dort können wir bei klarem Wetter, bis zur Schneekoppe oder auch nach Prag schauen. Am Nachmittag besuchen wir noch einmal die Bikerhöhle Pekelné Doly.
Tag 5:
Individuelle oder durch uns organisierte Rückreise nach Halle/Saale. Diese führt uns entlang des Erzgebirgskammes an der deutsch-tschechischen Grenze, vorbei der Preßnitz-Talsperre, zum höchsten Berg in Sachsen, den Fichtelberg. Danach überqueren wir die Grenze, wo es nach einem kurzen Stop an der Talsperre Eibenstock, wieder Richtung Halle/Saale geht und unsere erlebnisreiche Tour endet.

Wir übernachten in einem ruhig gelegenen 4 * Bikerhotel in Decin. Dort haben wir für euch, neben einem reichhaltigen Frühstück, auch eine 30-minütige Entspannungsmassage gebucht, um eure müden Knochen wieder zu lockern. Das Hotel verfügt über genügend Parkplätze am Haus und kostenfreies WLAN. Ebenso gibt es vor Ort ein Restaurant.

Treffpunkt:

  • KTM-Halle, Regensburger Str. 46, 06132 Halle/Saale

Tagesetappe:

  • ca. 250 km

Reisedauer:

  • 1. Mai 2019 – 5. Mai 2019; jeweils 09:00Uhr - 17:00Uhr

Leistungen:

  • 5 Tage Motorradreise mit erfahrenem, geschulten Tourguide
  • 4 Übernachtungen im DZ -  4* Hotel, inkl. Frühstück 
  • 1 x 30-minütige Massage
  • Eintritt Skoda-Museum
  • Reisepreissicherungsschein gemäß § 651 k BGB für Pauschalreisen
  • Nicht enthalten:
  • Motorrad
  • Benzin
  • Zwischen- und Abendverpflegung
  • Trinkgelder
  • weitere Eintrittsgelder
  • Reiseversicherungen

Tourprofil:

  • geeignet für geübte Fahrer

Teilnehmer:

  • Minimum: 5  Maximum: 11

Reisehinweise:

  • Warnwesten
  • Warndreieck (als Helmüberzug)
  • Ersatzlampen und Sicherungen
  • Verbandskasten und grüne Versicherungskarte müssen mitgeführt werden

Nicht alles ist vorhersehbar, daher behalten wir uns Programm-, Routen- oder Hoteländerungen vor.

Weiterführende Links zu "Sächsische Schweiz - 1.05. - 05.05.2019"